Gymnasium Ganderkesee

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Gymnasium Ganderkesee

Noch eine gute Perspektive:

E-Mail Drucken PDF

Die neuen Möbel sind jetzt definitiv für Ende Januar angekündigt!

 

Endlich da!!!

E-Mail Drucken PDF

Zumindest die einzelnen Bauteile liegen vor!
Wir hoffen, dass sie im Laufe der nächsten Tage zur Feuertreppe zusammengefügt werden, sodass wir am Montag endlich umziehen können!

 

Endlich weg!!!

E-Mail Drucken PDF

Heute, 10. Januar 2017, 10:40 Uhr:
Der erste Container schwebt seinem neuen Aufstellungsort entgegen!

 

Basketballturnier der 9. Klassen

E-Mail Drucken PDF

Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien fand traditionell das Basketballturnier der 9. Klassen statt. In einem intensiv geführten Turnier konnte sich die 9D bei den Jungs als Sieger durchsetzen. Ansonsten führte diesmal kein Weg an der 9C vorbei, die sich neben dem Sieg bei den Mädchen und im Mixed-Entscheid auch die Gesamtwertung sichern konnten. 
Ein großer Dank geht an den Basketballkurs des 12. Jahrgangs, der das Schiedsgericht stellte.

 

Leider verspätet!

E-Mail Drucken PDF

Wie die Landkreisverwaltung am Mittwoch, dem 4.1.2017 mitteilte, hat sich die Lieferung der Montageteile für die Feuertreppe überraschend verzögert, sodass der Aufbau der Feuertreppe erst in der ersten Unterrichtswoche, also ab dem 9.1.2017 (dem geplanten Umzugstermin) erfolgen kann. Vorerst dürfen nun zunächst nur die Erdgeschossräume benutzt werden. 
Das bedeutet, dass uns die gelben Container (unser "Dauer-Provisorium") leider vorerst weiter erhalten bleiben. Theoretisch könnten 9. oder 10. Klassen zunächst zwar ins Erdgeschoss einziehen. Da der Landkreis mit dem Schüleraufenthaltsraum jedoch die Abi-Ecke ersetzen will, ist diese Etage für die Oberstufe vorgesehen. Damit standen wir vor der Entscheidung, die Umzugs - Reihenfolge gänzlich zu verändern, d.h. mit der Oberstufe zu beginnen. Die 9. und 10. Klassen müssten dann bis zum Februar warten und z. T. im Bestand ohne eigenen Raum "wandern", denn, wie berichtet kann der vom Landkreis im November beauftragte Schulmöbelhersteller die Tische und Stühle für die Unterrichtsräume erst in einigen Wochen liefern. 
Eine solche Härte für unsere Schülerinnen und Schüler möchten wir jedoch ersparen.
Zum Glück in dieser Misere beginnt am Donnerstag das Betriebspraktikum der 9. Klassen, d.h. wir brauchen in diesem beiden Wochen 4 Räume weniger. Und noch bleibt uns unser Dauer-Provisorium, die gelbe Containeranlage ja erhalten. So werden wir die Zeit überbrücken, bis die Feuertreppe fertig ist. 
Liebe 9. und 10. Klassen, ich weiß, dass Ihr Euch sehr auf Eure neuen Räumlichkeiten freut und jetzt erst einmal enttäuscht seid - bitte übt Euch noch ein bisschen in Geduld!

In diesem Sinne – auch wenn die erste Nachricht des Jahres nicht so schön war – wünsche ich allen einen guten Start und viel Erfolg im Neuen Jahr!

Viele Grüße

Dr. Renate Richter

P.S.: Anders als von der NWZ berichtet, bleibt es beim Zeitplan des Landkreises für den Abbau der Container. Dazu gehört auch, dass die gelben Container vorerst noch stehen bleiben sollen.

 


Seite 7 von 122

Science Fair

Schulkalender

Werder bewegt lebenslang

IServ