Gymnasium Ganderkesee

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Elternmitteilung, September 2013

E-Mail Drucken PDF

Liebe Eltern,

früh hat dieses Schuljahr begonnen und spät, nämlich am 31.07.2014, wird es enden: Wir haben dieses Mal nach dem extrem kurzen Schuljahr 2012/2013 ein besonders langes vor uns. Möge es uns ein bisschen Ruhe bringen, da für die vielen verschiedenen Anforderungen ein längerer Zeitraum zur Verfügung steht!

Personalsituation:

Fünf neue Lehrkräfte habenzum Schuljahresbeginn ihren Dienst angetreten:

Frau Daniela Ernst (Mathematik und Latein), Frau Christina Schulz (Englisch und Sport), Herr Claudius Brenner (Musik und Deutsch), Herr Arne Eymann (Erdkunde, Sport und Politik/Wirtschaft), Herr Nils Kotulla (Kunst und Biologie).

Um den Pflichtunterricht erteilen zu können, haben wir außerdem drei Vertretungsverträge bekommen, Frau Merle Wätjen (Musik) und Frau Lisa Wallat (Geschichte, Werte und Normen) einstellen können. Leider wirdunsere Englisch-Feuerwehrlehrkraft nach den Herbstferien nicht weiter unterrichten können, hier suchen wir dringend nach Ersatz!

Unser hoher Bedarf an Lehrerstunden kommt übrigens aus einem eigentlich erfreulichen Grund zustande: Wir haben relativ viele relativ kleine Klassen, denn in den Jahrgängen 5, 7 und 10 liegen wir jeweils knapp über der vom Kultusministerium vorgegebenen Maximalzahl pro Klasse („Teiler“).

Weniger glücklich ist die Zahl übrigens bei den Französischgruppen: Hier liegt z.B. der 7. Jahrgang knapp unter dem „Teiler“, so dass sich große Gruppen ergeben. Im letzten Jahr haben wir dies zum Teil durch „Extra“-Lehrerstunden auffangen können, in diesem Jahr gibt unsere Lehrerversorgung das leider nicht her.

Weiterlesen als PDF